Stempelfarben - Stamping inks - Encres à tampon - Tintas de sello Stefan Kupietz

Beton-Signierfarbe P

zurück zur vorherigen Seite

Eine weitere ölhaltige Stempelfarbe, die speziell für Betonoberflächen entwickelt worden ist, bei denen eine hohe Lichtechtheit und Wetterbeständigkeit gefordert wird.

Eigenschaften:
Es werden nur hochwertige Farbpigmente verwendet, um zu gewährleisten, dass die Abdrucke auch nach mehreren Monaten im Sonnenlicht nicht verblassen.

Anwendung:
Die Stempelfarbe ergibt auf Betonträgern, Betonwänden und Eisenbahnschwellen oder ähnlichen Materialien farbkräftige, schnell wischfeste Abdrucke. Feuchtigkeit, oder kalte Temperaturen erschweren die Trocknung deutlich! Am schnellsten lässt sich bei großen Lettern oder Kennzeichnungen diese Farbe mittels Pinsel und Schablone verarbeiten, aber auch Farbroller aus Filz sind denkbar.

Trockenzeit:
~1–2min wischfest (Beton)

Viskosität:
hoch viskos, ~120sec
(Ford 4mm Becher)

Stempelmaterial:
Öl- und säurefeste Gummisorten

Farbträger:
Wir empfehlen für automatische Markierungen Druckwerke, die mit Farbwannen arbeiten. Bei Handstempelungen ist zu beachten, dass die Filzplattenkissen schnell verharzen können.

Verdünner/Reiniger:
Verdünner 445

Erhältliche Standardgrößen:
50ml/g · 250ml/g · 1000ml/g

Downloads zum Produkt
Für die folgenden Downloads zu diesem Produkt benötigen Sie zum Betrachten den Acrobat Reader.

Download PDF-Datenblatt

Sicherheitsdatenblätter
Alle verfügbaren Sicherheitsdatenblätter der Farbvarianten können Sie über das folgende Feld in Form einer PDF-Datei herunterladen. Zum Betrachten der Datei benötigen Sie den Acrobat Reader.
01
pigmentiert
02
03
04
05
21