Stempelfarben - Stamping inks - Encres à tampon - Tintas de sello Stefan Kupietz

8580 FP/P

zurück zur vorherigen Seite

Eine sehr umweltfreundliche pigmentierte, wasserbasierte Stempelfarbe ohne Lösungsmittel und Gefahrstoffkennzeichnung, die zur Markierung von Gummi, vielen Kunststoffen, Metallen, aber auch Lebensmittelverpackungen mit direktem Lebensmittelkontakt und Teilen von Lebensmitteln, wie Frucht- oder Gemüseschalen, die nicht verzehrt werden, geeignet ist.

Eigenschaften:
Die Stempelfarbe ergibt farbkräftige, deckende und nach ausreichender Trocknung gut haftende Abdrucke. Die Bindemittel haben eine Zulassung zum direkten Lebensmittelkontakt.  Es werden nur Farbpigmente verwendet, die den Anforderungen der EU-Resolution AP(89)1 und der Richtlinie 2001/62/EG entsprechen, d.h. das die Farbstoffe migrationsarm und frei an Schwermetallen sind.

Anwendung:
Lebensmittelverpackungen aus Metall, Holz, Kunststoff, Glas oder Gummi, wie z.B. Plastikbeutel, Blechschachteln, Jogurtdeckel, Glasflaschen oder Milchkartons die schon nach 5 min nach der Kennzeichnung weiterbehandelt werden können, ohne das die Markierungen verwischen. Lebensmittel wie Citrusfrüchte, Bananen oder Avocados können mit dieser einzigartigen Stempelfarbe direkt auf die Schale markiert werden.



Gummi

Trockenzeit:
~60sec (Kunststoff)

Viskosität:
niedrig viskos, ~15sec
(Ford 4mm Becher)

Stempelmaterial:
Gummi oder spezielle Fotopolymere

Farbträger:
Bei Handstempelungen empfehlen
wir Filzplattenkissen und Soliplattenkissen.
Bei maschineller Bedruckung empfehlen wir Flexodruckwerke mit Farbwannen.

Verdünner/Reiniger:

Reiniger GF (feuchte Farbreste);        Reiniger 390 (getrocknete Farbreste)

Erhältliche Standardgrößen:
50ml/g · 250ml/g · 1000ml/g

Downloads zum Produkt
Für die folgenden Downloads zu diesem Produkt benötigen Sie zum Betrachten den Acrobat Reader.

Download PDF-Datenblatt

Sicherheitsdatenblätter
Alle verfügbaren Sicherheitsdatenblätter der Farbvarianten können Sie über das folgende Feld in Form einer PDF-Datei herunterladen. Zum Betrachten der Datei benötigen Sie den Acrobat Reader.
01
pigmentiert
02
03
04
05
06
21