Stempelfarben - Stamping inks - Encres à tampon - Tintas de sello Stefan Kupietz

790 - 790 P

zurück zur vorherigen Seite

Die 790 ist eine schnell trocknende, speziell für verschiedene Kunststoffe entwickelte Stempelfarbe.

Eigenschaften:
Sie ist lichtecht, wetterfest und sehr gut beständig gegen Alkohol. Aus diesem Grund eignet sich die 790 besonders zur Kennzeichnung von elektronischen Leiterplatten, da diese häufig bei der Endreinigung mit Isopropanol gewaschen werden. Sind nicht so schnelle Trockenzeiten nötig, kann das Verzögerungsmittel 790 eingesetzt werden.

Anwendung:
Wir empfehlen die 790 außerdem für die Kennzeichnung von lackierten und gewachsten Kartonagen. Dabei eignen sich die lasierenden Typen der 790 eher für helle, die pigmentierten Versionen für dunkle Untergründe.
Aufgrund der Vielzahl an Materialien kann nicht generell eine Empfehlung ausgesprochen werden. Es muss deshalb zuvor getestet werden, ob sich die Farbe zur Markierung eignet.

Trockenzeit:
~2min (PE-Folie)


Kunststoff

Viskosität:
niedrig viskos, ~20-30sec
(Ford 4mm Becher)

Stempelmaterial:
Gummi

Farbträger:
Empfohlen werden für die 790 Filzplattenkissen.
Bei automatischen Maschinenstempelungen werden Systeme mit Farbwannen bevorzugt empfohlen.

Verdünner/Reiniger:
Verdünner 455

Erhältliche Standardgrößen:
50ml/g · 250ml/g · 1000ml/g · 5000ml/g

Downloads zum Produkt
Für die folgenden Downloads zu diesem Produkt benötigen Sie zum Betrachten den Acrobat Reader.

Download PDF-Datenblatt

Sicherheitsdatenblätter
Alle verfügbaren Sicherheitsdatenblätter der Farbvarianten können Sie über das folgende Feld in Form einer PDF-Datei herunterladen. Zum Betrachten der Datei benötigen Sie den Acrobat Reader.
01
02
03
04
01
pigmentiert
02
05
21
lasierend